Kategorien

July 2018
M T W T F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Des Sommers: zum Park

Von: 12inster_admin34534

Der knappe Sommerseminar der Müncher und Dorpater Lehrstühle für Landschaftsarchitektur hinterließ der Stadt ihre eigene Lesart der Insterburger Freiräume. Die untenstehenden Stegreife wurden mit den Verwaltungen und den Stadtvewohnern besprochen und sollten die Grundlage ausgearbeiteter Entwürfe sein, die wir in bälde erwarten

Die Stadträume Insterburgs gleichen drei Ovalen, von einem vierten Oval eingefaßt: zwei stellen die bestehenden Stadtparke dar, der dritte ist die fehlende Verknüpfung ihrer. Wie naheliegend wäre hier ein Übergang!


Die Stadt, ihr Relief und Gewässer:

Die Analyse des Stadtparks

Burg
Alter Markt
alte Fabrik
Kleingärten
alte Wohnbauten
neues Einkaufszentrum
neue Einkaufs- und Vergnügungsstätten
alte Wohnhäuser
Gesellschaftshaus
Neuer Markt
E-Werke
Bahngleise

Die Kreise stehen für erhalten gebliebene Teile des Kaufmann-Planes (die Doppelbrücke zwischen dem Gawehnschen Teich und dem Schloßteich ist hier nicht angeführt, da bereits abgebrochen):

  1. Baumbestand
  2. Umfassung des Gewässers
  3. Treppe und Knotenpunkt der Wege
  4. Pfade
  5. Brücke (neues Geländer)
  6. Wasserklauf unter der Anhöhe
  7. Treppe
  8. Dränage
  9. Treppe (evtl. auch das Geländer)
  10. Sitzbänke (angenommen)
  11. Brücke (neues Geländer)
  12. Treppe incl. der Rasentreppe
  13. Brücke incl. Geländer
  14. Erholungswiese
  15. Kanal mit Uferbefestigung
  16. Kinderspielplatz (Ruine)
  17. Wasserleitung und Tunnel

Blickpaare:


A), einstige Erholungswiese am Bacherteich

B), Promenade am Gawehnschen Teich

C), Aufgang zum Kriegerdenkmal mit Germania-Standbild

D), Blick zum Schloßteich

E), Fußgängerbrücke

F), Blick zum Schloßteich

Ideen zur weiteren Bearbeitung:

Burg
neuer Pfad zur Burg
Sitzstufen, in den Hang eingelassen
Aussichtsplattform zur Burg
Bootsverleih
zum Alten Markt
neuer Pfad
Kulturzentrum in der alten Fabrik
neues Einkaufszentrum
neue Pfade
Verbindung zwischen den Teichen under der neuen Brücke
neue Kultur- und Erholungsstätten
breite 4-Meter-Promenade
Markt
Angler-Freisitze Skate-Park
Terrasse am Gesellschaftshaus
neuer Pfad zu den Wohnhäusern
Kita
Sommercafé mit Terrasse
Blumenrabatte Treppe und Kinderrutsche
trockengelegte Wiese
Kinderrutschen
Erholungswiese
Sportplatz
neuer Pfad und Parkeingang

Auf der Karte sind vermerkt:

A), Erholungs-Freiwiese

B), Anglerstellen, Promenade und freies Teichufer

C), erneuerte Brücke und Treppen an den Kinderrutschen

D), Promenade und Sitzstufen

E), Verbindung zwischen den Parkteilen

F), Treppe und Blumenrabatte

Kommentieren